Thomas CookThomas Cook
ReisebĂŒro Basters
Mannheimer Str. 234-236
67657 Kaiserslautern

Wo gibt es die besten
Reise-Schnäppchen ?
Bei uns. Direkt im
Thomas Cook
Reisebüro Basters
und natürlich
auch online
Best – Preis – Garantie
SPORT

FCK: Jahresabschluss auf dem Betze

FCK: Bochum kommt
Am Samstag, 16. Dezember 2017 rollte ein letztes Mal in diesem Jahr der Ball auf dem Betze – und fĂŒr den FCK auch in diesem Jahr zum letzten Mal in der Liga:

Am 18. Spieltag der aktuellen Zweitligasaison empfangen die Roten Teufel um 13 Uhr den 1. FC NĂŒrnberg im Fritz-Walter-Stadion, ehe es in die Winterpause geht.

Die Lage: Der FCK kÀmpft! Auch, wenn im letzten Heimspiel gegen den ...


... FC Ingolstadt unterm Strich nur ein Punkt ĂŒbrig blieb, war erneut deutlich zu erkennen: Diese Mannschaft hat den Willen, mit aller Macht dem Tabellenkeller zu entkommen.

DafĂŒr ist jeder Punkt wichtig, eben auch der Punkt gegen Ingolstadt. HĂ€tte Benjamin Kessel nicht die umstrittene gelb-rote Karte gesehen und die Elf von Jeff Strasser die letzten 20 Minuten in Unterzahl bestreiten mĂŒssen, mit dem Kraftakt, den die Roten Teufel geboten haben, wĂ€ren auch drei Punkte drin gewesen. All das macht Mut, das Jahr 2017 mit einer ordentlichen Partie und mehr Punkten auf dem Konto zu beenden.

Der Gegner:
Dem etwas entgegensetzen will der 1. FC NĂŒrnberg. Die Franken haben eine beachtliche Hinrunde gespielt und durften sich nach dem 2:0-Sieg bei Fortuna DĂŒsseldorf zum Vize-Herbstmeister kĂŒren. Um auch auf dem zweiten Tabellenplatz ĂŒberwintern zu können, benötigt das Team von Michael Köllner, dass bisher sowohl in der Offensive als auch mit Ex-Lautrer Ewerton in der Defensive ĂŒberzeugen konnte, aber einen Sieg.

Ein Blick auf die AuswĂ€rtstabelle zeigt, wie schwierig die Partie fĂŒr die Strasser-Elf gegen diese NĂŒrnberger Mannschaft wird, die mit ordentlich RĂŒckenwind auf den Betze kommt: Mit 18 Punkten aus acht Spielen stellen die “Glubberer” das auswĂ€rtsstĂ€rkste Team der Liga.

Wer spielt, wer fehlt:
Es gab zwar glĂŒcklicherweise keine neuen Verletzten beim FCK, leider kehrt aber auch keiner der Akteure aus dem Lazarett zurĂŒck: Somit fehlen Marcel Correia, Giuliano Modica, Mads Albaek, Daniel Halfar (HĂŒftprobleme), Osayamen Osawe und Kacper Przybylko verletzungsbedingt, hinzu kommen die gesperrten Lukas Spalvis, David Tomic und Benjamin Kessel, die ebenfalls nicht zur VerfĂŒgung stehen.

Der FCN reist unter anderem ohne Ex-FCK-Spieler Sebastian Kerk auf den Betze, der sich nach einem Riss der Achillessehne noch im Rehatraining befindet. Neben ihm fehlen auch Ex-FCK-Profi Enis Alushi, Thorsten Kirschbaum, Dennis Lippert und Adam Zrelak.

Kurz gesagt:
“Ich glaube nicht, dass die Fans resigniert haben.Wenn ich an die UnterstĂŒtzung im letzten Heimspiel denke, ist eher das genaue Gegenteil der Fall. Da haben die Fans genau das gezeigt, was sie auszeichnet: Leidenschaft und volle UnterstĂŒtzung der Mannschaft. DafĂŒr muss man ihnen riesigen Respekt zollen. Auch am Samstag brauchen wir wieder diese UnterstĂŒtzung und ich bin ĂŒberzeugt, dass wir sie wieder erhalten werden.” (FCK-Cheftrainer Jeff Strasser)

“Die Frage nach der Motivation stellt sich nicht. Wenn man sich das Spiel vom vergangenen Wochenende nochmal anschaut, mĂŒssen wir eher in einigen Situationen einen ruhigeren Kopf bewahren. Wir sind aber bis in die Haarspitzen motiviert, den Bock umzustoßen.” (FCK-Mittelfeldspieler Christoph Moritz)

“In Lautern wird es ein super schweres Spiel, auch und vor allem vom Kopf her. Wir bekommen es mit einem bissigen Gegner zu tun, der mit dem RĂŒcken zur Wand steht. Solche Gegner sind besonders schwer zu bespielen.” (FCN-Cheftrainer Michael Köllner)

Gut zu wissen:
Schiedsrichter der Partie ist Christof GĂŒnsch. An den Seitenlinien assistieren ihm Markus Wollenweber und Julius Martenstein, vierter Offizieller ist Marcel Gasteier.

Zum Jahresabschluss auf dem Betzenberg findet erneut die mittlerweile schon traditionelle Fanweihnachtsfeier in der Karlsberg Fanhalle Nord statt. UnterstĂŒtzt wird das vorweihnachtliche Treiben von RPR1., exklusiver Medienpartner des FCK. Bei der Tombola, die zu Gunsten der Betze-Engel stattfindet, gibt es tolle, hochwertige FCK-Fanartikel, original getragene Artikel der FCK-Profis und Preise von FCK-Partnern zu gewinnen. Im Anschluss an die Partie werden außerdem einige FCK-Profis vorbeischauen, um fĂŒr einen runden Abschluss der diesjĂ€hrigen Fanweihnachtsfeier zu sorgen. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Im Vorfeld der Partie dĂŒrfen sich unsere ganz besonderen Fans ebenfalls auf ein traditionelles Highlight freuen: Bei der Rolli-Bescherung werden schon vor Anpfiff kleine Geschenke an die treuen Fans vor der SĂŒdtribĂŒne verteilt.

Weiter Infos unter: www.fck.de

(Quelle/Foto: 1. FC Kaiserslautern)

2489 Aufrufe |


Weitere Artikel zur Kategorie Sport

FCK holt zu Weihnachten einen Punkt
FCK: Jahresabschluss auf dem Betze
Nur der Schnee bereitet Probleme
FCK: Hinrundenfinale auf dem Betzenberg
Ruhiger Fußballeinsatz fĂŒr die Polizei
FCK: Nachlegen gegen Bielefeld
Fairer Fußballabend - auch außerhalb des Stadions
FCK: Bochum kommt
FCK empfÀngt zur 2 Runde des DFB-Pokalwettbewerbs 2017/18 den VfB Stuttgart
FCK: Fußballpartie ohne nennenswerte VorfĂ€lle
Dein Kommentar:

Planet Bowling 2016 Planet Bowling 2016