Michael PlucikMichael Plucik
Photography
Im Börnersfeld 24
67715 Geiselberg

Portrait- Fashion- und
Beauty- Shootings
Produktfotografie
Hochzeitsreportagen
Bewerbungsfotos
Fotoworkshops
Fotokurse
Fine-Art Printing
EVENT

KL on Ice auf bestem Weg zu neuem Rekord

Sportdezernent Joachim Färber und Fabian Fuchs von BIG FM überraschen den 40.000. Besucher mit einem Präsent.

Nur zweieinhalb Wochen nach dem Überschreiten der Marke von 30.000 Besuchern nimmt KL on Ice, die Eisbahn auf dem Gelände der Gartenschau, die nächste Hürde zum angepeilten neuen Rekord von 50.000 Besuchern:

Sportdezernent Joachim Färber und Fabian Fuchs, Event Manager des Sponsors BIG FM, begrüßten gestern vor Ort den 40.000. Besucher der Eisbahn und überraschten den zehnjährigen Franz Marton mit ...
SPORT

Konsequentes Vorgehen gegen Vermummung bei Fußballeinsätzen

Vermummung bei Fußballeinsätzen
Konsequentes Vorgehen gegen Vermummung bei Fußballeinsätzen - Gewaltexzesse nicht hinnehmbar

Gewalttäter, die bei Fußballspielen vermummt auftreten, müssen sich künftig in Kaiserslautern auf ein konsequentes Vorgehen von Polizei und der Staatsanwaltschaft einstellen – das ist das Ergebnis mehrerer Abstimmungsgespräche zwischen den Verantwortlichen der beiden Behörden.

In der Vergangenheit kam es insbesondere bei so genannten High-Risk-Spielen zu Gewaltexzessen, bei denen „angebliche Fußballfans“ vermummt ...
KURZMELDUNG

Im Labyrinth der Anbieter

Vorsicht vor Nebenverdienst im Internet
Verbraucherzentrale berät zu Telefon-, Internet und Fernsehverträgen.

Telefon, Handy und Internetverträge – in dem Labyrinth aus Tarifen, Technik und Zusatzangeboten geht leicht der Überblick verloren. Einige Internetanbieter bieten mittlerweile neben den klassischen DSL-Tarifen auch Bezahlfernsehen an.

Und auch Kabelfernsehanbieter haben ihr Angebot um kombinierte Telefon, Internet und Fernsehverträge erweitert. Hilfe in diesem Dickicht bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz mit ihrer individuellen Beratung zum Anbieterwechsel, zur Tarifoptimierung und zu Fernsehverträgen. Zur Beratung sollten Vertragsunterlagen und/oder eine typische ...
EVENT

Gewinnspiel für die Faschings-Kult-Party in Dansenberg

Helden deiner Jugend - die Faschings-Kult-Party in Dansenberg
Erlebt einen großen Circus: „Circus TuS i muss“ – Die große Faschingsparty 2015 in der Dansenberger Sporthalle. Hier findet ihr die Bilder der letzten Jahre.

Partyfreunde aufgepasst: In Dansenberg wird an Fasching der Circus zu Gast sein! Wenn am 14. Februar in der Dansenberger Sporthalle Löwen, Artisten und Clowns auftreten, dann ist jedem klar: Es wird wieder Fasching gefeiert. Zu einer der bekanntesten Partys in der Region lädt traditionell am Faschingssamstag der TuS 04 KL-Dansenberg in die TuS-Sporthalle ein.

Wir verlosen auch für dieses Event wieder 5 X 2 Freikarten. Du willst 2 Freikarten gewinnen? Dann einfach auf Gewinnspiel klicken, das Motto: Circus TuS i muss eingeben, das restliche Formular ausfüllen und abschicken. Einsendeschluss ist der 08. Februar.

Jedes Jahr verwandeln weit über 1.000 Feierbegeisterte die große Dansenberger Sporthalle in eine richtige Feierhochburg. Angetrieben durch die bekannte Live-Band „Sergeant“ wird auch in diesem Jahr die Manege in Dansenberg kurz vorm Abheben sein.

Oder eben die Trapezkünstler hoch unter dem Zirkuszelt. Unter dem diesjährigen Motto „Circus TuS i muss“ sind alle Gäste aufgerufen sich . ...
KURZMELDUNG

Zahlreiche Notfälle nach dem Konsum von „Kräutermischungen“

Polizei muss nach Spielende eingreifen
Das Landeskriminalamt warnt eindringlich vor „Legal Highs“.

Vor dem aktuellen Hintergrund, dass in Rheinland-Pfalz eine Vielzahl von Personen nach dem Konsum von Kräutermischungen notärztlich behandelt werden mussten, weist das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz nochmals auf die Gefährlichkeit dieser Substanzen hin.

Seit mehreren Jahren befinden sich die - fälschicherweise als „Legal Highs“ - bezeichneten Stoffe im Umlauf und werden insbesondere von Jugendlichen und Heranwachsenden konsumiert.Diese Substanzen sind ...
KURZMELDUNG

Mehr Komasäufer im Stadt- und Landkreis Kaiserslautern

Kampagne bunt statt blau 2015
Präventive Arbeit der DAK-Kampagne „bunt statt blau“ wird auch in diesem Jahr von Schirmherrn Beigeordneten Färber unterstützt.

Trinken bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht.

In der Region Kaiserslautern kamen im Jahr 2013 mehr jugendliche Komasäufer in eine Klinik. Nach aktuellen Informationen der DAK-Gesundheit mussten im Stadt- und Landkreis Kaiserslautern 73 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Die Zahl der Betroffenen stieg nach ...
KURZMELDUNG

Kriminelles Spiel mit der Angst

Vorsicht vor Nebenverdienst im Internet
Verbraucherzentrale warnt vor Schreiben der Global Network Inkasso.

Vor Mahnschreiben der Firma „Global Network Inkasso“ warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Darin werden angeblich offene Forderungen in Höhe von 189 Euro angemahnt. Die Adresse des Absenders liegt in Hamburg, die genannten Telefonnummern tragen jedoch eine Schweizer Ländervorwahl.

„Verbrauchern, die nicht zahlen, wird sogar der Besuch eines Außendienstmitarbeiters angedroht“, erklärt Heike Rosmann, Beraterin der ...
KURZMELDUNG

TK Maxx kommt ins ‚K in Lautern‘

Neue Stadtmitte:  Verkehrsumlegung
TK Maxx wird auf rund 2.000 qm Ankermieter im ‚K in Lautern‘. Neben den bereits kommunizierten Ankermietern Reserved, Primark und Mango konnte nun der Mietvertrag für die letzte Großfläche im Center abgeschlossen werden.

Alle Ankermieter sind bisher in Kaiserslautern noch nicht vertreten. Im Lebensmittelbereich konnte noch der Discounter Aldi verpflichtet werden, der das Angebot der Markthalle und weiterer Konzepte im Basement ergänzt und abrundet.

John-Patric Demirpercin, Vermietungsmanager der ECE für das K in Lautern: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit TK Maxx und Aldi unser Vermietungskonzept weiter abrunden können und auch TK Maxx neu nach Kaiserslautern ...
KURZMELDUNG

Fundsachen im Dezember 2014

Fundsachen in Kaiserslautern
Beim Fundbüro der Stadt Kaiserslautern wurden im Dezember 2014 folgende Gegenstände abgegeben:

16 Schlüssel, 11 Mobiltelefone, 7 Fahrräder, 2 Ringe, 1 Kinderwagen.

Empfangsberechtigte können von Montag bis Freitag während der ...
KURZMELDUNG

Verpackte Lebensmittel - weniger ist mehr

Vorsicht vor Nebenverdienst im Internet
Verbraucherzentralen fordern Sicherheit und Transparenz bei Lebensmittelverpackungen Kunststoffverpackungen von Lebensmitteln geraten immer wieder in die Kritik, weil unerwünschte und möglicherweise gesundheitsschädliche Bestandteile in die Lebensmittel übergehen können.

Es gibt zwar rechtliche Regelungen für Rückstände aus Verpackungen, dennoch sind die gesundheitlichen Risiken vieler In-haltsstoffe noch unerforscht und damit auch in den Regelungen nicht erfasst.

Beim Einkauf sind Qualitätsunterschiede der Materialien und mögliche Risiken meist nicht zu erkennen. Die Verbraucherzentralen setzen sich für mehr ...
KURZMELDUNG

Kein guter Start ins neue Jahr

Warnung vor illegalem Feuerwerk
In der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen musste die Polizei mehrfach ausrücken, weil es zu etlichen Sachbeschädigungen kam und es auch zahlreiche Auseinandersetzungen gab, die mit Körperverletzungen endeten.

Gegen 2.45 Uhr ging eine Meldung über Nachbarschaftsstreitigkeiten in der Kaiserslauterer Innenstadt ein. Die beiden 22 und 23 Jahre alten „Hitzköpfe“ waren sich derart in die Haare geraten, dass beide handgreiflich wurden und sich gegenseitig verletzten. Beide Männer waren alkoholisiert. Nahezu parallel ...
CITYDISPLAY

Wir wünschen Euch ein frohes Neues Jahr



Das Citydisplay.de Team wünscht Euch allen

einen guten Rutsch sowie viel Glück,

Gesundheit und Erfolg im Jahr 2015

Login
       Login vergessen?
Kostenlos registrieren!
Fasching in Dansenberg
Mitglieder insgesamt: 94511
Letzte 24 Stunden online: 2995